Fatimatage in Marienthal

Die drei Hirtenkinder von Fátima. Bild von Dorothée Quennesson, pixabay

Die Fatimatage finden in der Zeit von Mai bis Oktober jeweils am 13. des Monats statt.
Details dazu finden Sie in der Übersicht Termine.

Verlauf des Fatima-Abends

  • 18:00 Uhr Gemeinsames Beten des Rosenkranzes
    mit Einführung in die Geheimnisse
    Lauretanische Litanei
    währenddessen Beichtgelegenheit
    Danach kurze Pause
  • 19.00 Uhr Feierliche Hl. Messe mit Predigt
    Verlesung der jeweiligen Fatima-Botschaft
    Danach Lichterprozession mit dem Gnadenbild (Bis auf weiteres können keine leider Prozessionen stattfinden!)
    eucharistische Verehrung und Sakramentaler Segen

Corona-Information

Die Gottesdienste in Marienthal finden unter Beachtung der Vorgaben von Landesregierung und dem Bistum Limburg statt. Die Gottesdienste in der Wallfahrtskirche in Marienthal unterliegen der, im Bistum Limburg gültigen 3G Regelung. Bitte bringen sie Ihren Impfnachweis, Genesenennachweis oder einen gültigen Test mit und zeigen Sie ihn bitte unaufgefordert mit Ihrem Ausweis am Eingang.
Sollten Sie keinen aktuellen Test haben, können sie den kurzfristig an der Klosterpforte, gegen einen Unkostenbeitrag von €2,80€ machen. Es besteht während des gesamten Gottesdienstes Maskenpflicht. Bitte achten Sie darauf, sich an die gültigen Abstandsregeln zu halten. Die Brüder von Marienthal bedanken sich für ihr Verständnis. Coronabedingte Änderungen vorbehalten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.